Skip to main content

Welche Turngeräte eignen sich für Anfänger?

Turngeräte sind aus dem Schulsport als auch Profisport nicht wegzudenken. Geräteturnen lehrt einen guten Gleichgewichtssinn und schult koordinierte Bewegungen; Turner führen dabei elegante und fast schon tänzerisch anmutende Bewegungen durch. Weiter stärken sich mit der Zeit positive Eigenschaften wie Willensstärke, Ausdauer und Kraft. Doch welches Gerät zum Turnen eignet sich für den Anfänger?

Schwebebalken – Sportgerät für den Gleichgewichtssinn

Lila Kunstwildleder 1,8 M Lang 12" High Gymnastik Training Schwebebalken -

Profi Schwebebalken*

Der Schwebebalken ist ein Turngerät und besonders im Frauensport vertreten. Selbstredend eignet er sich auch für Männer die sich im Gleichgewicht beweisen wollen. Der Schwebebalken ist ein Holzbalken mit den genormten Maßen von fünf Metern Länge und einer Breite von zehn Zentimetern. Stützen halten den Schwebebalken etwa in 1 bis 2 Metern Höhe fest.

Für eine Übung steigt die turnende Person auf den Balken und versucht diesen zu überqueren. Das klingt zuerst einfach, doch im späteren Verlauf einer Einheit führt die Person weitere Turnübungen aus, etwa indem sie von Stelle zu Stelle springt.

Anfänger die den Schwebebalken spannend finden, sollten sich einen Übungsbalken anschaffen. Übungsbalken halten die Normlänge von fünf Metern ein, aber sie schweben niedriger über dem Boden – etwa 30 Zentimeter – und sie sind breiter: zwanzig Zentimeter. Dadurch wird die Gefahr vor Verletzungen verringert. Weiter verfügen die Übungsbalken über gewisse Schutzausstattungen wie Polster an den Balkenenden.

Turnsprungbrett – Sportgerät für die Konzentration

Ein Turnsprungbrett ist ein sich federndes Brett aus Hartholz und dient zum Abspringen, um ein hohes sowie weites Sprungvermögen zu erzielen. Die Bretter besitzen Maße von 1,20 meter Länge und 70 cm Breite. Die Federung dieser Bretter wird durch Metall- oder Holzfedern erzielt.

Das Sprungbrett wird in der Regel zum Überspringen von Hindernissen verwendet, etwa dem Sprungkasten. Dazu wird das Turnsprungbrett mit einem gewissen Abstand vor dem Hindernis aufgestellt, anschließend bewegt sich der Sportler laufend auf das Brett zu um von diesem abzuspringen und das Hindernis zu überwinden – oder darauf zu landen. Hierbei werden Konzentration und Ausdauer gestärkt.

Turnkasten – Vielseitiges Turngerät

Der Turnkasten ist ein vielfältig einsetzbares Turngerät aus Holz, welches bei spielerischen und sportlichen Aktivitäten eingesetzt wird. Der Kasten besteht aus zwei Teilen, die übereinander fixiert sind. Dadurch ist dieses Turngerät hohen Belastungen gewachsen. Der Turnkasten kann bei „Sprungspielen“ oder für den Muskel- und Kraftaufbau genutzt werden. Etwa indem mit angezogenen Beinen über den Kasten gesprungen wird, oder indem Liegestützen auf der gepolsterten Oberfläche durchgeführt werden.

Benz Sport Sprungkasten 1-teilig

285,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot Preis prüfen *

Fazit der vorgestellten Sportgeräten für Anfänger

Es gibt etliche Geräte zum Turnen und viele von ihnen eignen sich auch für den Anfänger. Anfänger sollten sich vor der Anschaffung größerer Geräte zum Turnen fragen, ob sie sich vorher nicht besser informieren, ob es in ihrem Ort einen Turnverein gibt. Meist bringt das gemeinsame trainieren mehr Spaß und fördert die Motivation. Kleinere Turngeräte, wie die hier vorgestellten, lohnen sich hingegen für jeden sportlich begeisterten Haushalt. Besonders Kinder haben ihren Spaß mit einem Turngerät.

Views – 43

 

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *